LEBENSLANGES PERSÖNLICHES UND PROFESSIONELLES NETZWERK

Das ANNA+Cie Programm zielt darauf ab, ein dauerhaftes Netzwerk zu schaffen, das den Erfahrungsaustausch über Unternehmens-/ Branchen- und Landesgrenzen hinweg fördert.

Nach dem Abschluss des Hauptprogramms mit seinen vier Modulen stärken jährlich stattfindende, eineinhalbtägige Alumnitreffen das aufgebaute Netzwerk untereinander. Im Sinne der Nachhaltigkeit des gesamten Programmes wird dort mithilfe externer Referenten weiter an alten und neuen Themen gearbeitet. Dies legt den Grundstein für ein lebendiges, großes Business Netzwerk.

Gerade in sich schnell verändernden Unternehmen und Kontexten entsteht ein erhöhter Bedarf der eigenen Reflexion, aber auch von konstanten Kommunikationsräumen, die von stabilen Beziehungen (z.B. dem ANNA Netzwerk) getragen werden.

Mit jährlich stattfindenden Alumnitreffen wird das lebendige Netzwerk weiterhin gestärkt und reflektiert.

Weiter zu "Story"